Allgemeine Verkaufsbedingungen

Inicio > Allgemeine Verkaufsbedingungen

1.ALLGEMEINE INFORMATION

Das Eigentum an dieser Website, https://www.metmann.com/ (im Folgenden: „Website“) liegt bei: Metalúrgica Manlleuense SA, versehen mit NIF: A08316028 und eingetragen im: Handelsregister von BARCELONA; und dessen Registrierungsdaten lauten: Band: 33726. Folio: 37. Blatt: B68874, und dessen Kontaktinformationen lauten:

Adresse: FONTCUBERTA 32-36 POLIG. IND. LA COROMINA, 08560.MANLLEU. BARCELONA.

Kontakttelefon: 938511599

Kontakt-E-Mail: metmann@metmann.com

Dieses Dokument (sowie andere hier erwähnte Dokumente) regeln die Bedingungen für die Nutzung dieser Website (https://www.metmann.com/) und den Kauf oder Erwerb von Produkten und/oder Dienstleistungen auf derselben (im Folgenden Bedingungen). ).

Für die Zwecke dieser Bedingungen wird davon ausgegangen, dass die Aktivität, die Met Mann über die Website entwickelt, Folgendes umfasst:

Vermarktung von Klima- und Lüftungsgeräten Zusätzlich zum Lesen dieser Bedingungen muss der Benutzer vor dem Zugriff auf diese Website, dem Browsen und/oder der Nutzung dieser Website die rechtlichen Hinweise und die Allgemeinen Nutzungsbedingungen, einschließlich der Cookie-Richtlinie, und Met Mann ’s gelesen haben Datenschutz und Datenschutzerklärung . Indem Sie diese Website nutzen oder den Kauf eines Produkts und/oder einer Dienstleistung über sie tätigen und/oder anfordern, erklärt sich der Benutzer damit einverstanden, an diese Bedingungen und alle oben genannten Bedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie also nicht mit allem einverstanden sind, sollten Sie dies nicht tun Verwenden Sie diese Website.

Ebenso wird berichtet, dass diese Bedingungen geändert werden könnten. Der Benutzer ist dafür verantwortlich, sie jedes Mal zu konsultieren, wenn er auf die Website zugreift, sie durchsucht und/oder nutzt, da die zum Zeitpunkt des Kaufs von Produkten und/oder Dienstleistungen geltenden gelten. Bei allen Fragen, die der Benutzer in Bezug auf die Bedingungen haben kann, kann er sich unter Verwendung der oben angegebenen Kontaktinformationen oder gegebenenfalls unter Verwendung des Kontaktformulars an den Eigentümer wenden.

 

2.DER BENUTZER

Der Zugriff, die Navigation und die Nutzung der Website verleihen den Zustand des Benutzers (im Folgenden einzeln als Benutzer oder gemeinsam als Benutzer bezeichnet), weshalb ab dem Zeitpunkt, an dem die Navigation auf der Website beginnt, alle hier festgelegten Bedingungen gelten , sowie deren nachträgliche Änderungen, unbeschadet der Anwendung der entsprechenden zwingenden gesetzlichen Vorschriften.

Der Benutzer übernimmt seine Verantwortung für die korrekte Nutzung der Website. Diese Verantwortung erstreckt sich auf:

  • Nutzen Sie diese Website nur für rechtsgültige Anfragen und Käufe oder Erwerbe.
  • Machen Sie keine falschen oder betrügerischen Käufe. Wenn vernünftigerweise davon ausgegangen werden kann, dass ein Kauf dieser Art getätigt wurde, könnte er annulliert und den zuständigen Behörden gemeldet werden.
  • Geben Sie wahrheitsgemäße und rechtmäßige Kontaktinformationen an, z. B. E-Mail-Adresse, Postanschrift und/oder andere Informationen (siehe Impressum und Allgemeine Nutzungsbedingungen).

Der Benutzer erklärt, dass er über 18 Jahre alt und geschäftsfähig ist, um über diese Website Verträge abzuschließen.

Die Website richtet sich hauptsächlich an Benutzer mit Wohnsitz in Spanien. Met Mann gewährleistet nicht, dass die Website ganz oder teilweise den Gesetzen anderer Länder entspricht. Met Mann lehnt jegliche Haftung ab, die sich aus einem solchen Zugriff ergeben könnte, und garantiert auch keine Lieferungen oder Dienstleistungen außerhalb Spaniens.

Der Benutzer kann nach seiner Wahl mit Met Mann den Kaufvertrag für die gewünschten Produkte und/oder Dienstleistungen in einer der Sprachen abschließen, in denen diese Bedingungen auf dieser Website verfügbar sind.

 

3.KAUF- ODER AKQUISITIONSPROZESS

Ordnungsgemäß registrierte Benutzer können auf der Website mit den festgelegten Mitteln und Formularen einkaufen. Sie müssen das Online-Kauf- und/oder Erwerbsverfahren unter https :/ /www.metmann.com/ durchlaufen, während dessen verschiedene Produkte und/oder Dienstleistungen ausgewählt und dem Warenkorb, Warenkorb oder endgültigen Kaufbereich hinzugefügt und schließlich angeklickt werden können zu: „Kaufen“

Ebenso muss der Benutzer die bei jedem Schritt angeforderten Informationen ausfüllen und/oder überprüfen, obwohl die Kaufdaten während des Kaufvorgangs vor der Zahlung geändert werden können.

Als nächstes erhält der Benutzer eine E-Mail, die bestätigt, dass Met Mann seine Bestellung oder Anfrage zum Kauf und/oder zur Erbringung der Dienstleistung erhalten hat, dh die Auftragsbestätigung. Gegebenenfalls werden Sie auch per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Einkauf versendet wird.

Sobald der Kaufvorgang abgeschlossen ist, stimmt der Benutzer zu, dass die Website eine elektronische Rechnung erstellt, die dem Benutzer per E-Mail zugesandt wird. Ebenso kann der Benutzer, wenn er möchte, eine Kopie seiner Rechnung auf Papier erhalten, indem er sie bei Met Mann über die Kontaktfelder auf der Website oder über die oben angegebenen Kontaktinformationen anfordert.

Der Benutzer erkennt an, dass er sich zum Zeitpunkt des Kaufs bestimmter besonderer Verkaufsbedingungen bewusst ist, die das betreffende Produkt und/oder die betreffende Dienstleistung betreffen und die neben der Präsentation oder gegebenenfalls seinem Bild auf seiner Seite angezeigt werden die Website, die beispielhaft, aber nicht erschöpfend, und jeden Fall angibt: Name, Preis, Komponenten, Gewicht, Menge, Farbe, Details der Produkte oder Eigenschaften, Art und Weise, wie sie ausgeführt werden und/ oder o Kosten für Dienstleistungen; und erkennt an, dass der Abschluss des Kauf- oder Erwerbsauftrags die vollständige und vollständige Annahme der besonderen Verkaufsbedingungen darstellt, die für jeden Fall gelten.

Die Mitteilungen, Bestellungen und Zahlungen, die während der auf der Website durchgeführten Transaktionen stattfinden, können in den computergestützten Aufzeichnungen von Met Mann abgelegt und aufbewahrt werden, um in jedem Fall ein Beweismittel für die Transaktionen unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen zu sein und die diesbezüglich geltenden Gesetze und Vorschriften, insbesondere gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten (DSGVO) und Organgesetz 3/2018 vom 5. Dezember, Schutz personenbezogener Daten und Gewährleistung digitaler Rechte und der Rechte, die den Benutzern gemäß der Datenschutzrichtlinie dieser Website zustehen.

 

4.VERFÜGBARKEIT

Alle Bestellungen, die Met Mann über die Website erhält, unterliegen der Verfügbarkeit der Produkte und/oder dass kein Umstand oder Grund höherer Gewalt (Klausel 9 dieser Bedingungen) ihre Lieferung und/oder die Erbringung von Dienstleistungen beeinträchtigt. Bei Schwierigkeiten bei der Lieferung von Produkten oder wenn keine Produkte auf Lager sind, verpflichtet sich Met Mann, den Nutzer zu kontaktieren und einen eventuell gezahlten Betrag als Betrag zu erstatten. Dies gilt auch in Fällen, in denen die Erbringung einer Leistung unmöglich wird.

 

5.PREISE UND ZAHLUNG

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, zeigen wir Ihnen ein Popup-Fenster mit einer Erklärung zu Cookies. Sobald Sie auf „Einstellungen speichern“ klicken, stimmen Sie unserer Verwendung der Kategorien von Cookies und Plugins zu, die Sie im Popup-Fenster ausgewählt haben, wie in dieser Cookie-Richtlinie beschrieben. Sie können die Verwendung von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, aber bitte beachten Sie, dass unsere Website möglicherweise nicht mehr richtig funktioniert.

Die auf der Website angezeigten Preise sind die Endpreise in Euro (€) und enthalten Steuern, es sei denn, aufgrund gesetzlicher Vorschriften, insbesondere in Bezug auf die Mehrwertsteuer, wird etwas anderes angegeben und angewendet.

werden beim Kauf des Produkts angegeben und Met Mann führt die Versandarrangements durch beauftragte Transportunternehmen durch.

In keinem Fall fügt die Website automatisch zusätzliche Kosten zum Preis eines Produkts oder einer Dienstleistung hinzu, sondern nur solche, die der Benutzer freiwillig und frei ausgewählt und ausgewählt hat.

Die Preise können sich jederzeit ändern, aber mögliche Änderungen wirken sich nicht auf Bestellungen oder Käufe aus, für die der Benutzer bereits eine Auftragsbestätigung erhalten hat.

Die akzeptierten Zahlungsmittel sind: Banküberweisung

Met Mann setzt alle Mittel ein, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der vom Benutzer bei Transaktionen über die Website übermittelten Zahlungsdaten zu gewährleisten . Daher verwendet die Website ein sicheres Zahlungssystem SSL ( Secure Socket Layer ).

In jedem Fall bestätigt der Nutzer durch Klicken auf „Kaufen“, dass die verwendete Zahlungsmethode seine ist.

Die Kauf- oder Erwerbsaufträge, bei denen der Nutzer die Banküberweisung als Zahlungsmittel auswählt, werden für 5 Kalendertage ab der Auftragsbestätigung reserviert, um genügend Zeit für die Berücksichtigung der Banküberweisung durch das System zu haben. von Met Mann für die Website verwendet. Wenn das System die Überweisung erhält, wird die Bestellung für den Versand vorbereitet und verwaltet.

Bei dieser Zahlungsmethode muss der Nutzer sicherstellen, dass er den genauen Betrag der Bestellung sowie die Kontonummer und den Verwendungszweck der Überweisung korrekt eingibt. Im Falle eines Fehlers kann Met Mann die Bestellung nicht validieren, die storniert wird.

 

6.LIEFERUNG

In den Fällen, in denen die physische Lieferung der Vertragsware angebracht ist, erfolgen die Lieferungen in folgendem Gebiet: Spanien (Halbinsel) Außer in Fällen, in denen unvorhergesehene oder außergewöhnliche Umstände eintreten oder gegebenenfalls abgeleitet werden Ab der Personalisierung der Produkte wird die Bestellung, die aus den in jeder Kaufbestätigung aufgeführten Produkten besteht, innerhalb des auf der Website angegebenen Zeitraums gemäß der vom Benutzer gewählten Versandart und in jedem Fall innerhalb eines Zeitraums von maximal 30 geliefert Kalendertage ab dem Datum der Auftragsbestätigung.

Met Mann aus irgendeinem ihm zuzurechnenden Grund den Liefertermin nicht einhalten kann, wird es den Benutzer kontaktieren, um ihn über diesen Umstand zu informieren, und er kann den Kauf fortsetzen, indem er einen neuen Liefertermin festlegt oder die Bestellung storniert. mit vollständiger Rückerstattung des gezahlten Preises. Hauslieferungen erfolgen in jedem Fall werktags.

Wenn es aufgrund der Abwesenheit des Benutzers unmöglich ist, die Bestellung zu liefern, kann die Bestellung an das Lager zurückgeschickt werden. Der Spediteur hinterlässt jedoch eine Benachrichtigung, in der erklärt wird, wo sich die Bestellung befindet und wie sie erneut geliefert werden kann. Wenn der Benutzer nicht im vereinbarten Zeitfenster am Lieferort sein wird, muss er sich mit Met Mann in Verbindung setzen, um die Lieferung an einem anderen Tag zu vereinbaren.

Met Mann nicht zu vertreten hat, nicht geliefert wurde , versteht Met Mann , dass der Benutzer vom Vertrag zurücktreten möchte, und dieser wird als beendet betrachtet. Als Folge der Vertragskündigung werden alle vom Benutzer erhaltenen Zahlungen zurückerstattet, mit Ausnahme zusätzlicher Kosten, die sich aus der eigenen Wahl des Benutzers einer anderen Versandart als der billigsten gewöhnlichen Versandart ergeben, die auf der Website angeboten wird unangemessene Verzögerung und in jedem Fall innerhalb einer Frist von maximal 14 Kalendertagen ab dem Datum, an dem der Vertrag als beendet gilt.

Der Benutzer muss jedoch bedenken, dass der Transport, der sich aus der Auflösung ergibt, zusätzliche Kosten verursachen kann, die weitergegeben werden können.

Für die Zwecke dieser Bedingungen wird davon ausgegangen, dass die Lieferung oder die Bestellung zu dem Zeitpunkt erfolgt ist, an dem der Benutzer oder ein vom Benutzer benannter Dritter den materiellen Besitz der Produkte erwirbt, was akkreditiert wird durch Unterschrift des Eingangs der Bestellung an der vereinbarten Lieferadresse.

Die Risiken, die sich aus den Produkten ergeben können, trägt der Benutzer ab dem Zeitpunkt der Lieferung. Der Benutzer erwirbt das Eigentum an den Produkten, wenn Met Mann die vollständige Zahlung aller geschuldeten Beträge in Bezug auf den getätigten Kauf oder Erwerb einschließlich der Versandkosten erhalten hat, oder zum Zeitpunkt der Lieferung, wenn diese in einer Zeit nach vollständigem Eingang des Betrags erfolgt bezahlt von Met Mann.

Gemäß den Bestimmungen des Gesetzes 37/1992 vom 28. Dezember über die Mehrwertsteuer (MwSt.) gelten Bestellungen zur Lieferung und/oder Bereitstellung als im Geltungsbereich der spanischen Mehrwertsteuer befindlich, wenn die Lieferadresse dies ist auf spanischem Hoheitsgebiet mit Ausnahme der Kanarischen Inseln, Ceuta und Melilla. Der anwendbare Mehrwertsteuersatz ist der jeweils gesetzlich geltende, abhängig vom jeweiligen Artikel.

 

7.TECHNISCHE MITTEL ZUR FEHLERBEHEBUNG

Der Benutzer wird darüber informiert, dass er, falls er feststellt, dass bei der Eingabe der für die Bearbeitung seiner Kaufanfrage auf der Website erforderlichen Daten ein Fehler aufgetreten ist, diese ändern kann, indem er Met Mann über die auf der Website aktivierten Kontaktfelder kontaktiert, und wo gegebenenfalls über die zur Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst befugten Personen und/oder unter Verwendung der im ersten Abschnitt (Allgemeine Informationen) angegebenen Kontaktdaten. Ebenso könnten diese Informationen auch vom Benutzer über seinen persönlichen Verbindungsbereich zur Website korrigiert werden.

In jedem Fall hat der Benutzer, bevor er auf „Kaufen“ klickt, Zugriff auf den Bereich, Warenkorb oder Korb, wo seine Kaufanfragen erfasst werden und Änderungen vornehmen können.

Ebenso wird der Benutzer darauf hingewiesen, die rechtlichen Hinweise und allgemeinen Nutzungsbedingungen und insbesondere die Datenschutzrichtlinie zu konsultieren, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie er sein in der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments festgelegtes Recht auf Berichtigung ausüben kann und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (RGPD) und im Organgesetz 3/2018 vom 5. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten und Garantie der digitalen Rechte.

 

8.RÜCKSENDUNGEN

In den Fällen, in denen der Benutzer Produkte auf oder über die Website des Eigentümers erwirbt, wird er durch eine Reihe von Rechten unterstützt, wie unten aufgeführt und beschrieben:

Rücktrittsrecht

Der Nutzer tätigt als Verbraucher und Nutzer einen Kauf auf der Website und hat daher das Recht, diesen Kauf innerhalb von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Met Mann- Website gekauften Waren erlangt hat oder für den Fall, dass die Waren, die sie bilden Ihre Bestellung wird separat innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Tag geliefert, an dem der Benutzer oder ein von ihm autorisierter Dritter, der nicht der Beförderer ist, den materiellen Besitz der letzten der Waren erlangt hat, aus denen dieselbe Bestellung bestand, oder an dem bei einem Dienstleistungsvertrag 14 Kalendertage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um dieses Widerrufsrecht auszuüben, muss der Nutzer Met Mann über seine Entscheidung informieren. Sie können dies gegebenenfalls über die auf der Website aktivierten Kontaktfelder tun.

Der Benutzer muss unabhängig von dem Mittel, das er wählt, um seine Entscheidung mitzuteilen, klar und unmissverständlich erklären, dass er beabsichtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten.Um die Widerrufsfrist einzuhalten, reicht es aus, dass die Mitteilung, die die Entscheidung zum Rücktritt unmissverständlich zum Ausdruck bringt vor Ablauf der entsprechenden Frist versendet wird.

Im Falle des Widerrufs erstattet Met Mann dem Nutzer unverzüglich alle erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme zusätzlicher Kosten, die der Nutzer für eine andere als die günstigste auf der Website angebotene Versandart gewählt hat). und in jedem Fall spätestens 14 Kalendertage ab dem Datum, an dem Met Mann über die Entscheidung des Nutzers zum Widerruf informiert wird.

Met Mann erstattet dem Benutzer die gleiche Zahlungsmethode, die der Benutzer zur Durchführung der ursprünglichen Kauftransaktion verwendet hat. Diese Rückerstattung verursacht keine zusätzlichen Kosten für den Benutzer. Met Mann kann diese Erstattung jedoch verweigern, bis die Produkte oder Artikel des Kaufs eingegangen sind oder bis der Benutzer einen Nachweis über ihre Rückgabe vorlegt, je nachdem, welche Bedingung zuerst erfüllt ist.

Der Benutzer kann die Produkte an Met Mann zurücksenden oder zurücksenden unter:

Und Sie müssen dies unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Kalendertage ab dem Datum tun, an dem Met Mann über die Widerrufsentscheidung informiert wurde.

Der Benutzer erkennt an, dass er die direkten Kosten der Rücksendung (Transport, Lieferung) der Waren tragen muss, falls welche angefallen sind. Darüber hinaus ist er für den Wertverlust der Produkte verantwortlich, der sich aus einer anderen als der zur Feststellung der Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren erforderlichen Behandlung ergibt.

Der Benutzer erkennt an, dass es Ausnahmen vom Widerrufsrecht gibt, wie in Artikel 103 des Königlichen Gesetzesdekrets 1/2007 vom 16. November angegeben, das den überarbeiteten Text des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz der Verbraucher und Benutzer und andere Ergänzungen genehmigt Gesetze. Beispielhaft und nicht abschließend wäre dies der Fall bei: personalisierten Produkten; Produkte, die schnell verderben oder ablaufen können; Musik- oder Video- CDs /DVDs ohne werkseitig versiegelte Verpackung; Produkte, die aus Hygiene- oder Gesundheitsgründen versiegelt sind und nach der Lieferung entsiegelt wurden.

In diesem Sinne wird die Erbringung einer Dienstleistung geregelt, die der Benutzer auf dieser Website beauftragen könnte, da dasselbe Gesetz festlegt, dass das Widerrufsrecht für Benutzer nicht gilt, wenn die Erbringung der Dienstleistung vollständig ausgeführt wurde oder wenn sie abgeschlossen ist begonnen hat, mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers und Benutzers und mit der Anerkennung ihrerseits, dass sie sich bewusst sind, dass sie nach vollständiger Vertragserfüllung durch Met Mann ihr Widerrufsrecht verlieren.

In jedem Fall erfolgt keine Rückerstattung, wenn das Produkt über das bloße Öffnen hinaus verwendet wurde, von Produkten, die sich nicht in demselben Zustand befinden, in dem sie geliefert wurden, oder die nach der Lieferung Schäden erlitten haben.

Ebenso müssen die Produkte mit oder einschließlich der gesamten Originalverpackung, der Anleitung und anderer Begleitdokumente sowie einer Kopie der Kaufrechnung zurückgesendet werden.

Rücksendung defekter Produkte oder Versandfehler

Dies sind all jene Fälle, in denen der Benutzer der Ansicht ist, dass das Produkt zum Zeitpunkt der Lieferung nicht den Bestimmungen des Vertrags oder der Bestellung entspricht und dass er sich daher unverzüglich an Met Mann wenden und Sie darüber informieren sollte bestehende Unstimmigkeiten (Mängel/Irrtum) auf dem gleichen Wege oder unter den im vorigen Abschnitt (Widerrufsrecht) angegebenen Kontaktdaten.

Der Benutzer wird dann darüber informiert, wie mit der Rücksendung der Produkte fortzufahren ist, und diese werden nach der Rücksendung geprüft und der Benutzer wird innerhalb einer angemessenen Frist darüber informiert, ob die Rückerstattung oder gegebenenfalls der Ersatz der Produkte erfolgt das gleiche ist angebracht. .

Die Rückerstattung oder der Ersatz des Produkts erfolgt so schnell wie möglich und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem wir Ihnen eine E-Mail senden, in der bestätigt wird, dass die Rückerstattung oder der Ersatz des fehlerhaften Artikels angemessen ist.

Der gezahlte Betrag für jene Produkte, die aufgrund eines tatsächlich vorhandenen Mangels zurückgegeben werden, wird vollständig zurückerstattet, einschließlich der Lieferkosten und der Kosten, die dem Benutzer für die Rücksendung entstanden sein könnten. Die Rückerstattung erfolgt mit demselben Zahlungsmittel, mit dem der Benutzer den Kauf bezahlt hat.

In jedem Fall gelten immer die in der geltenden Gesetzgebung anerkannten Rechte für den Benutzer als Verbraucher und Benutzer.

Garantie

Der Benutzer genießt als Verbraucher und Benutzer Garantien für die Produkte, die er über diese Website erwerben kann, in den gesetzlich festgelegten Bedingungen für jeden Produkttyp, Met Mann reagiert daher auf die festgestellte Vertragswidrigkeit derselben innerhalb einer Frist von zwei Jahren ab Lieferung der Ware.

In diesem Sinne gelten die Produkte als vertragsgemäß, sofern: sie der Beschreibung von Met Mann entsprechen und die darin angegebenen Eigenschaften besitzen; für die Verwendung geeignet sind, für die normalerweise Produkte des gleichen Typs verwendet werden; und die übliche Qualität und den Nutzen eines Produktes der gleichen Art darstellen und die von ihm grundsätzlich erwartet werden. Wenn dies bei den an den Benutzer gelieferten Produkten nicht der Fall ist, muss der Benutzer wie im Abschnitt Rückgabe defekter Produkte oder Versandfehler angegeben vorgehen. Einige der auf der Website vermarkteten Produkte können jedoch inhomogene Merkmale aufweisen, solange sie von der Art des Materials stammen, aus dem sie hergestellt wurden, und daher Teil des individuellen Erscheinungsbilds des Produkts sind, und sie wird kein Mangel sein.

Andererseits kann es vorkommen, dass der Nutzer auf der Website ein Produkt einer Marke oder eines Dritten erwirbt. In diesem Fall und in Anbetracht dessen, dass es sich um ein fehlerhaftes Produkt handelt, hat der Benutzer auch die Möglichkeit, sich an die für das Produkt verantwortliche Marke oder den Hersteller zu wenden, um herauszufinden, wie er sein gesetzliches Gewährleistungsrecht während der zwei Jahre nach der Lieferung direkt gegenüber ihm geltend machen kann dieser Produkte. Dazu muss der Benutzer alle Informationen in Bezug auf die Garantie der Produkte aufbewahrt haben.

 

9.HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Sofern gesetzlich nichts anderes bestimmt ist, übernimmt Met Mann keine Verantwortung für die folgenden Verluste, unabhängig von ihrer Ursache:

  • – Verluste, die nicht auf einen Verstoß Ihrerseits zurückzuführen sind;
  • – Geschäftsverluste (einschließlich entgangener Gewinne, entgangener Einkünfte, Verträge, erwarteter Einsparungen, Daten, Firmenwertverlust oder entstandener unnötiger Ausgaben); Oder von
  • – Alle anderen indirekten Verluste, die von beiden Parteien zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses über den Verkauf der Produkte zwischen beiden Parteien nicht vernünftigerweise vorhersehbar waren.

Ebenso beschränkt Met Mann seine Haftung in den folgenden Fällen:

  • – Met Mann wendet alle Maßnahmen an, um eine originalgetreue Anzeige des Produkts auf der Website bereitzustellen, ist jedoch nicht verantwortlich für die geringsten Unterschiede oder Ungenauigkeiten, die aufgrund mangelnder Bildschirmauflösung oder Problemen mit dem verwendeten Browser oder anderen auftreten können diese Natur.
  • – Met Mann wird mit größter Sorgfalt handeln, um das mit dem Transport beauftragte Unternehmen das Produkt, das Gegenstand der Bestellung ist, zur Verfügung zu stellen. Sie haftet jedoch nicht für Schäden, die aus einer Störung des Transports entstehen, insbesondere aufgrund von Ursachen wie Streiks, Straßensperren und allgemein anderen branchentypischen Ursachen, die sich aus Verzögerungen, Verlusten oder Diebstahl des Produkts ergeben.
  • – Technische Störungen, die aus zufälligen oder anderen Gründen den normalen Betrieb des Dienstes über das Internet verhindern. Mangelnde Verfügbarkeit der Website aus Wartungsgründen oder aus anderen Gründen, die die Verfügbarkeit des Dienstes verhindern. Met Mann stellt alle Mittel zur Verfügung, um den Prozess des Kaufs, der Zahlung und des Versands/der Lieferung der Produkte durchzuführen, lehnt jedoch die Verantwortung für Ursachen ab, die nicht auf sie zurückzuführen sind, höhere Gewalt oder höhere Gewalt.
  • – Met Mann ist nicht verantwortlich für den Missbrauch und/oder Verschleiß der Produkte, die vom Benutzer verwendet wurden. Gleichzeitig haftet Met Mann nicht für eine fehlerhafte Rückgabe durch den Benutzer. Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, das richtige Produkt zurückzusenden.
  • – Im Allgemeinen ist Met Mann nicht verantwortlich für eine Verletzung oder Verzögerung bei der Erfüllung einer der übernommenen Verpflichtungen, wenn dies auf Ereignisse zurückzuführen ist, die außerhalb seiner angemessenen Kontrolle liegen, dh auf höhere Gewalt umfassen beispielhaft, aber nicht erschöpfend:
    • – Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen.
    • – Zivile Unruhen, Aufruhr, Invasion, Drohung oder Terroranschlag, Krieg (erklärt oder nicht) oder Drohung oder Kriegsvorbereitungen.
    • – Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Bodensenkung, Epidemie oder jede andere Naturkatastrophe.
    • – Unmöglichkeit der Nutzung von Zügen, Schiffen, Flugzeugen, Kraftfahrzeugen oder anderen öffentlichen oder privaten Transportmitteln.
    • – Unfähigkeit, öffentliche oder private Telekommunikationssysteme zu nutzen.

Auf diese Weise werden die Verpflichtungen während des Zeitraums ausgesetzt, in dem der Grund höherer Gewalt andauert, und Met Mann erhält eine Verlängerung der Frist, um sie um einen Zeitraum zu erfüllen, der der Dauer des Grunds höherer Gewalt entspricht. Met Mann wird alle angemessenen Mittel einsetzen, um eine Lösung zu finden, die es Ihnen ermöglicht, Ihren Verpflichtungen trotz des Ereignisses höherer Gewalt nachzukommen.

 

10.SCHRIFTLICHE MITTEILUNGEN UND MITTEILUNGEN

Durch die Nutzung dieser Website akzeptiert der Benutzer, dass der Großteil der Kommunikation mit Met Mann elektronisch erfolgt (E-Mail oder auf der Website veröffentlichte Mitteilungen).

Für vertragliche Zwecke erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dieses elektronische Kommunikationsmittel zu verwenden und anerkennt, dass alle Verträge, Mitteilungen, Informationen und sonstigen Mitteilungen, die Met Mann elektronisch versendet, den gesetzlichen Schriftformerfordernissen entsprechen. Diese Bedingung berührt nicht die gesetzlich anerkannten Rechte des Benutzers.

Der Benutzer kann Benachrichtigungen senden und/oder mit Met Mann über die in diesen Bedingungen angegebenen Kontaktinformationen und gegebenenfalls über die Kontaktfelder auf der Website kommunizieren.

Ebenso kann Met Mann, sofern nicht anders angegeben, den Benutzer per E-Mail oder unter der angegebenen Postanschrift kontaktieren und/oder benachrichtigen.

 

11.VERZICHT

Kein Verzicht von Met Mann auf ein bestimmtes gesetzliches Recht oder eine Handlung oder das Fehlen einer Verpflichtung von Met Mann zur strikten Einhaltung einer seiner Verpflichtungen durch den Benutzer impliziert noch einen Verzicht auf andere Rechte oder Handlungen, die sich aus einem Vertrag oder den Bedingungen ergeben, Sie entbindet den Benutzer auch nicht von der Erfüllung seiner Verpflichtungen.

Kein Verzicht von Met Mann auf eine dieser Bedingungen oder auf die Rechte oder Handlungen, die sich aus einem Vertrag ergeben, wird wirksam, es sei denn, es wird ausdrücklich festgestellt, dass es sich um einen Verzicht handelt, und es wird formalisiert und dem Benutzer schriftlich mitgeteilt.

 

12.NICHTIGKEIT

Wenn eine dieser Bedingungen durch einen festen Beschluss einer zuständigen Behörde für null und nichtig erklärt wurde, bleiben die übrigen Klauseln in Kraft, ohne dass dies von der Nichtigkeitserklärung berührt wird.

 

13.GESAMTE VEREINBARUNG

Diese Bedingungen und alle Dokumente, auf die darin ausdrücklich Bezug genommen wird, stellen die gesamte bestehende Vereinbarung zwischen dem Benutzer und Met Mann in Bezug auf den Verkaufsgegenstand dar und ersetzen alle anderen vorherigen Vereinbarungen, Vereinbarungen oder Zusagen, die mündlich oder schriftlich vereinbart wurden, durch dieselben Teile .

Der Nutzer und Met Mann erkennen an, dem Abschluss eines Vertrages zugestimmt zu haben, ohne sich auf Erklärungen oder Zusagen der anderen Partei zu verlassen, mit Ausnahme dessen, was in diesen Bedingungen ausdrücklich erwähnt wird.

 

14.DATENSCHUTZ

Die personenbezogenen Informationen oder Daten, die der Benutzer Met Mann im Rahmen einer Transaktion auf der Website zur Verfügung stellt, werden gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie oder des Datenschutzes (gegebenenfalls im Impressum enthalten) behandelt und Allgemeine Nutzungsbedingungen). Durch den Zugriff, das Browsen und/oder die Nutzung der Website stimmt der Benutzer der Verarbeitung dieser Informationen und Daten zu und erklärt, dass alle bereitgestellten Informationen oder Daten der Wahrheit entsprechen.

 

15.ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Der Zugriff, die Navigation und/oder Nutzung dieser Website und die Verträge über den Kauf von Produkten darüber unterliegen der spanischen Gesetzgebung.

Alle Streitigkeiten, Probleme oder Meinungsverschiedenheiten, die sich ergeben oder mit dem Zugriff, der Navigation und/oder der Nutzung der Website oder mit der Auslegung und Ausführung dieser Bedingungen oder mit den Kaufverträgen zwischen Met Mann und dem Benutzer zusammenhängen, werden behandelt die nicht ausschließliche Zuständigkeit der spanischen Gerichte.

 

16.BESCHWERDEN UND ANSPRÜCHE

Der Benutzer kann Met Mann seine Beschwerden, Ansprüche oder andere Kommentare, die er abgeben möchte, über die Kontaktinformationen senden, die am Anfang dieser Bedingungen (Allgemeine Informationen) angegeben sind.

Darüber hinaus stellt Met Mann Verbrauchern und Nutzern offizielle Antragsformulare zur Verfügung, die sie jederzeit bei Met Mann unter Verwendung der am Anfang dieser Bedingungen (Allgemeine Informationen) angegebenen Kontaktinformationen anfordern können.

Ebenso kann der Nutzer als Verbraucher im Falle einer Streitigkeit aus dem Abschluss dieses Kaufvertrags zwischen Met Mann und dem Nutzer eine außergerichtliche Streitbeilegung gemäß der Verordnung (EU) 524/2013 des Europäischen Parlaments beantragen und des Rates vom 21. Mai 2013 über die Online-Beilegung von Streitigkeiten in Verbraucherangelegenheiten und durch die die Verordnung (EG) 2006/2004 und die Richtlinie 2009/22/EG geändert werden. Sie können auf diese Methode über die folgende Website zugreifen:

https://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Dieses Dokument der Allgemeinen Einkaufsbedingungen wurde am 27.05.2021 mithilfe des Online-Vorlagengenerators für Allgemeine Einkaufsbedingungen erstellt.